Gut gegen Nordwind

Daniel Glattauer – Gut gegen Nordwind

Gut gegen Nordwind von Daniel Glattauer

Inhalt                                                                                                                                                                  Leo Leike bekommt versehentlich Emails von Emmi Rothner, die er nicht kennt. Aus Höflichkeit antwortet er. Schon bald entsteht eine Brieffreundschaft, die zuerst innig und dann intim wird. Es stellt sich die Frage: Sollten Emmi und Leo sich treffen? Werden sie das Bild, das sie voneinander geschaffen haben, erfüllen? Wird ihre Liebe in der realen Welt genauso stark sein, oder kann sie nur in der virtuellen, anonymen Welt überleben?

Früher gab es den Briefroman – jetzt den Email-roman!

Themen                                                                                                                                                 Verliebtheit, Eifersucht, virtuelle Liebe und Kommunikation

Was muss man vorher wissen                                                                                                                         Die Sprache und Handlung des Buches sind flott und nicht schwierig und man braucht keine Vorkenntnisse.

Info                                                                                                                                                                Daniel Glattauer, Gut gegen Nordwind, Goldmann Verlag, 224 Seiten,                                        ISBN 978-3-442-46586-6, € 7, 95. Auch als E-book und Hörbuch